varta.pngjamicon.pngpilkor.pngdongil.pnghy.pngcooltron.pngyoku.pngpdc.pngwalsin.pngvinatech.pngms.pngokaya.pngcincon.pngsamyoung.pnglrc.pngcnr.pngakyga.pngmentor.pngmurrplastik.pnguniohm.pngforyard.pngdisplaytronic.pngtmt.png

Aktuelles

Ropla Elektronik ist autorisierter Vertriebspartner des Taiwanesischen Produzenten von keramischen Kondensatoren und Widerständen SMD, Prosperity Dielectrics Co., Ltd.

Mit Freude teilen wir mit, dass Ropla Elektronik neuer autorisierter Vertriebspartner des Taiwanesischen Produzenten Prosperity Dielectrics Co., Ltd. geworden ist.

Die Firma PDC wurde 1990 in der Stadt Nantou gegründet und produziert von Anfang an keramische SMD-Kondensatoren. Das Gründungskapital der Firma betrug 62 Mio. USD. Gegenwärtig beschäftigt PDC 1264 Mitarbeiter. Im Jahr 1995 wurde eine neue Produktionslinie aufgenommen und das Angebot um SMD-Widerstände erweitert. Im gleichen Jahr nahm PDC als erste Firma in Taiwan die Produktion von Pulver zur Produktion von keramischen SMD-Kondensatoren auf und ist derzeit zweitgrößter Produzent weltweit in Bezug auf die Produktionskapazitäten und drittgrößter Produzent beim Marktanteil weltweit, als Lieferant der größten MLCC-Produzenten weltweit. Produziert wird in vier Fabriken, von denen sich zwei in Taiwan befinden, in den Städten Taoyuan und Yangmei, und zwei weitere in China, in Yongzhou und Wujiang.

PDC konzentriert sich auf Nischenmärkte. Der Schwerpunkt liegt auf der MLCC-Produktion mit Sicherheitszertifikaten (Serie FK-FH), für Mittelspannung (Serie FM), für Hochspannung bis 4kV (Serien FV und FP), große Volumen bis 220uF (Serie FS) sowie MLCC Ultra High Q and Low ESR – keramische Präzisionskondensatoren mit niedrigem Widerstand (Serie RF). Selbstverständlich finden Sie auch die Standard-Serie FN für Spannungen bis 50V im Angebot. Außerdem kann die Firma PDC auf Sonderbestellung MLCC bis 330uF bzw. 10kV produzieren.

Unter den von PDC angebotenen Widerstands-Serien sind Präzisionswiderstände besonders interessant, die in Applikationen für medizinische und militärische Zwecke Anwendung finden (Serie FAF), Hochleistungswiderstände (Serie FPF), Hochspannungswiderstände (Serie FVF) sowie Widerstände mit einem Widerstand unter 1Ω (Serien FMF und FBF). Die Standard-Serie im Angebot von PDC ist die Serie FCF.

PDC ist der erste Produzent in Asien, der mit SEMKO zertifiziert wurde. Seit 2003 verfügt das Unternehmen über das Zertifikat ISO 9001, seit 2004 über die Zertifikate TS16949, ISO 14000 sowie OHSAS 18000 und seit 2008 IECQ QC080000. Als einzige Firma in Taiwan ist es ihr gelungen, in die Lieferkette für die MLCC-Produktion für den japanischen Markt aufgenommen zu werden. Im Jahr 2005 hat sich PDC der Gruppe Passive System Alliance (PSA) angeschlossen, zu der unter anderem die Firma Walsin Technology gehört.

Ropla Elektronik ist autorisierter Vertriebspartner des koreanischen Produzenten SamYoung Electronics Co., Ltd.

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass die Ropla Elektronik am 25.11.2016 autorisierter Vertriebspartner des koreanischen Produzenten SamYoung Electronics Co., Ltd. geworden ist. Die Firma SamYoung besteht seit 1968 und ist der größte Hersteller von Elektrolyt-Kondensatoren in Süd-Korea. Das breite Angebot der Firma umfasst Polymer-Kondensatoren für SMD- und THT-Montage, Elektrolyt-Kondensatoren SMD für Spannungen bis zu 450V und ein Volumen bis zu 6800µF, mit einer Lebensdauer bis zu 10000h und einer Betriebstemperatur bis zu 150°C. Neben standardmäßigen Kondensatoren-Serien für die allgemeine Anwendung bietet der Produzent eine breite Palette von Kondensatoren vom Typ Low Impedance und Long Life an. Die Stärke der Firma beruht auf der Produktion von Ableiter-Kondensatoren vom Typ Snap-in für Spannungen bis zu 500V, einer Lebensdauer bis zu 7000h und einer Betriebstemperatur bis zu 125°C sowie der Produktion großen Schrauben-Ableiter-Kondensatoren mit einer Lebensdauer bis zu 20000h und einer Betriebsspannung bis zu 600V. Diese Kondensatoren zeichnen sich durch hohe Qualität und zuverlässigen Betrieb aus. Viele Kondensatoren-Serien der Firma SamYoung entsprechen den Serien bekannter japanischer Produzenten von Elektrolyt-Kondensatoren.

Die Produktion findet in vier Fabriken statt, die über die Zertifikate ISO9001, ISO14001 und ISO/TS16949 verfügen. Die Firma SamYoung ist außerdem Inhaber von 25 Patenten, einschließlich für eine Methode zur Produktion von Folien für Kondensatoren, die sie als erste südkoreanische Firma erarbeitet hat. Die Folie wird für den Eigenbedarf verwendet, aber auch von japanischen Produzenten von Elektrolyt-Kondensatoren. Weitere Informationen über die Produkte und die Firma SamYoung finden Sie auf der Seite des Herstellers www.samyoung.co.kr sowie auf unserer Internetseite unter Magazyn.

Schauen Sie sich bitte unser Kondensatoren-Angebot an, das in nächster Zeit um weitere Serien erweitert wird.

Ropla Elektronik erweitert sein Vertriebsnetz für Produkte der japanischen Firma Okaya Electric.
Esist uns ein Vergnügen, mitzuteilen, dass die bisher sehrerfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Ropla Elektronik und demjapanischen Produzenten Okaya Electric mit dem 1. Juni 2016ausgeweitet wurde.
Ropla Elektronik wird als autorisierter Vertriebspartner die FirmaOkaya in folgenden Ländern repräsentieren:
- Ungarn
- Russland
- Ukraine
- Österreich
- Bulgarien
- Rumänien
- Weißrussland
Die Erweiterung des Vertriebsnetzes für Produkte der Firma Okaya umweitere Länder ist das Ergebnis der bereits mehr als 8 Jahrebestehenden Kooperation zwischen beiden Firmen.
Wir sind überzeugt, dass die Kondensatoren und Sicherungselementeder Firma Okaya von bester Qualität auf den neuen Märkten dasVertrauen gewinnen mindestens genauso populär wie in Polen werden.
Bitte schauen Sie sich Profil und Angebot der Firma Okaya Electric Industries Co., Ltd. an.
Ropla Elektronik ist Vertriebspartner der polnischen Firma Regulus.
Mit Freude teilen wir mit, dass wir einen  Vertriebsvertrag mit der polnischen Firma Regulus abgeschlossen haben. Ropla Elektronik wird diesen Produzenten in Aserbaidschan, Kasachstan, in der Ukraine und in Russland vertreten. Regulus ist führend in der Branche Industrielle Automatisierung, Elektroenergie und Computer-Kontroll- und Meßsysteme. Tausend von Anlagen, die in ganz Polen arbeiten, sind die beste Garantie für die Qualität und Zuverlässigkeit der Firma Regulus.
Der polnische Produzent und das polnische Know-how zeigen sich auch in der Qualität und Innovationsfähigkeit, bei der Regulus Trends setzt und die Messlatte für die Wettbewerber sehr hoch hängt.

Die Unterzeichnung des oben genannten Vertrags ist ein weiterer Schritt, um Abnehmern in Osteuropa Produkte von höchster Qualität liefern zu können.
Ropla Elektronik ist Vertriebspartner der Legrand-Gruppe in Aserbaidschan.
Mit Freude teilen wir mit, dass wir einen weiteren Vertriebsvertrag mit der französischen Firma Legrand abgeschlossen haben.
Ropla Elektronik wird diesen Produzenten in Aserbaidschan vertreten.
 
Die Legrand-Gruppe ist ein weltweit führender Experte bei Lösungen für elektronische und digitale Infrastruktur beim Wohnungsbau sowie bei Geschäfts- und Industriebauten.
Sie führt auf den Schlüsselmärkten der Welt - in Frankreich, Italien, Spanien, Polen, Großbritannien, den USA, Mexiko, Brasilien, Indien, Südkorea und Australien.
Legrand beschäftigt etwa 33.000 Mitarbeiter und verfügt über 20% Marktanteil bei Elektroinstallationsgeräten sowie über 14% Marktanteil beim Vertrieb von Verkabelung.
 
Die Unterzeichnung des oben genannten Vertrags ist ein weiterer Schritt in der Geschichte unserer Firma und setzt die aktive Tätigkeit der Firma Ropla in der Region Osteuropa fort.
Neues Angebot im Vertrieb von Ropla Elektronik Superkondensatoren des koreanischen Produzenten VINAtech.

Wir haben das Vergnügen, Ihnen mitteilen zu können, dass Ropla Elektronik, auf vielfachen Wunsch unserer Kunden Kondensatoren des koreanischen Produzenten VINAtech in sein breites Sortiment von Passiv-Elementen aufgenommen hat. Die Superkondensatoren von VINA werden wir im letzten Quartal 2015 auf Lager haben.

Informationen zu den Produkten und zur Firma VINAtech finden Sie auf der Internetseite des Herstellers http://www.vina.co.kr sowie auf unserer Internetseite von Ropla Elektronik.


Schauen Sie sich unser neues Produkt an! Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unsere Verkaufsabteilung. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und helfen bei der Auswahl des richtigen Produkts. Unten finden Sie eine kurze Charakteristik sowie Angaben zur Anwendung von Superkondensatoren und die Firmengeschichte unseres neuen Partners, VINAtech.

Ein Superkondensator ist eine Art Elektrolyt-Kondensator mit einer spezifischen Konstruktion, der über ein außergewöhnliche große elektrische Kapazität verfügen (in der Größenordnung von einigen Tausend Farad), im Vergleich zu klassischen Elektrolyt-Kondensatoren mit großer Kapazität, aber bei einer Betriebsspannung von 2-3 V. Der größte Vorteil von Superkondensatoren ist die sehr kurze Zeit zur Ladung und Entladung im Vergleich zu anderen Geräten zur Energiespeicherung (z.B. Akkus).

In unserem Angebot finden Sie Superkondensatoren folgenden Typs:
- P-EDLC mit einer Spannung von 2,3V
- EDLC der mit einer Spannung von 2,5V 2,7V und 3,0V

Superkondensatoren P-EDLC, die auch Hybridkondensatoren genannt werden, verfügten über eine außergewöhnlich große elektrische Kapazität (2 mal höher als bei EDLC-Kondensatoren). Sie zeichnen sich durch eine große Zahl von Lade- und Entlade-Zyklen aus (sogar mehr als 100.000 Zyklen).

Anwendung:
Hauptsächlich bei Niedrigstromanwendungen in Verbindung mit Beleuchtung, bei denen die Stromversorgung längere Zeit (7-8 Stunden) aufrecht erhalten werden muss.
- Beleuchtung von Fluchtwegen
- Solarsysteme
- Leuchtmarkierung auf Straßen

EDLC-Superkondensatoren verfügen über die Fähigkeit, eine große Menge Energie zu speichern. Ihr größter Vorteil ist die sehr kurze Zeit zur Ladung und Entladung im Vergleich zu anderen Geräten zur Energiespeicherung (z.B. Akkus). Sie zeichnen sich ebenfalls durch eine große Zahl von Zyklen aus (sogar mehr als 500.000 Zyklen).

Anwendung:
- UVS
- Stromzähler
- Versorgung von Memory-Systemen
- Telekommunikationssysteme
- Systeme zur Steuerung von Motoren
- Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge
- Navigationssysteme
- Medizinische und zahnmedizinische Apparaturen

Die koreanische Firma VINAtech Co. Ltd. wurde 1999 in Süd-Korea gegründet, wobei sie sich anfangs auf Produkte aus dem Bereich Beleuchtung konzentrierte. Im Jahr 2003 entstand ein Forschungs- und Entwicklungsbüro, das sich einzig und allein auf die Arbeit an Superkondensatoren und deren Weiterentwicklung konzentrierte. Ein Jahr später, im Jahr 2004, begann VINAtech die Massenproduktion dieser Kondensator, was sich als wichtigster Schritt in der Geschichte der Firma erwies. Im Jahr 2010 entwickelte VINA als erster Produzent weltweit Superkondensatoren, die mit einer Spannung von 3.0V laufen und begann mit der Massenproduktion. Im Jahr 2011 entstand eine neue Fabrik in JeonJu City, deren Produktionskapazität 2,5 Millionen Stück pro Monat beträgt.

Gegenwärtig beschäftigt VINAtech Co., Ltd. etwa 130 Personen, von denen 22 in der Abteilung Forschung und Entwicklung arbeiten. Ziel und Mission der Firma für 2016 ist eins: der beste Lieferant von Superkondensatoren weltweit zu sein.

Ropla Elektronik und Cincon Electronics unterstützen Studentenprojekt aus Łódź.

Ropla Elektronik teilt mit, dass es eine Kooperation mit dem Team "Solar Team" begonnen hat.
"Solar Team" ist eine Gruppe von Studenten der Technischen Hochschule Łódź, deren Ziel es ist, am internationalen Wettkampf World Solar Challenge teilzunehmen (www.worldsolarchallenge.org). Die Vorbereitungen auf den Start beruhen darauf, ein Auto zu bauen, das mit Strom angetrieben wird, der aus Sonnenstrahlen generiert wird.

Ropla Elektronik hat mit Unterstützung unseres guten Partners, des Produzenten von Umformern, Cincon Electronics, kostenlos einige Hochleistungs-Umformer aus der Serie CQB150W und CHB150 geliefert.
Beide Serien finden breite Anwendung in der Elektronik, besonders hervorragend bewähren sie sich bei allen Projekten in Verbindung mit Nutzung von Leistung aus der Energie von Sonnenstrahlen.


Mehr zum Projekt finden Sie auf der offiziellen Seite des Teams: www.lodzsolarteam.pl Sowie auf ihrem offiziellen Facebook-Profil: www.facebook.com/LodzSolarTeam?fref=ts.
Wir laden Sie auch ein, die Internetseite unseres Umformer-Lieferanten zu besuchen, der Firma Cincon Electronics www.cincon.com


Eröffnung des neuen Firmensitzes von Ropla Elektronik.

In Suchy Dwór (bei Wrocław) fand die feierliche Eröffnung des neuen Firmensitzes von Ropla Elektronik statt.
Die Brüder Aleksander Brezwan, Andrzej Brezwan und Waldemar Brezwan als Gründer unserer Firma durchschnitten symbolisch das Band zur Eröffnung.
Bei den Feierlichkeiten waren zu Gast: Der Bürgermeister der Gemeinde Żórawina – Jan Żukowski, Vertreter des Generalunternehmers, der Firma Castellum, Vertreter unserer Niederlassungen aus der Ukraine, Rußland, Weißrußland und Aserbaidschan, Geschäftspartner aus ganz Europa, aber vor allem Mitarbeiter, Freunde und Familienangehörige der Firma Ropla Elektronik.

Pfarrer Janusz Michalewski nahm die Weihe des Gebäudes von außen und innen vor.


Das neue Büro der Firma Ropla Elektronik ist ein Meilenstein auf dem Weg, dessen Ziel es ist, unsere Firma die führende Position im Vertrieb von elektronischen Bauteilen in Polen zu verschaffen, und ist ein Impuls für unsere weitere Entwicklung.
Das neue Firmengebäude verbessert den Arbeitskomfort, die Effizienz und die Arbeitssicherheit. Neben Büroräumen umfasst unser neuer Firmensitz auch ein zeitgemäßes Lager mit einer Fläche von 691m². Das Lager umfasst zur Hälfte zwei Etagen, was die gesamte Lagerfläche um 50% erhöht.
Die neue Investition von Ropla Elektronik wird den optimalen Kundenservice garantieren, die Zeit für die Bestellabwicklung verkürzen, das Sortiment vergrößern und bessere Verfügbarkeit sicherstellen.

Die feierliche Eröffnung fand am 15. Mai 2015 statt, keine 9 Monate nach der Grundsteinlegung.





























Ropla Elektronik weitet den Vertrieb der Produkte der Firma Murrplastik auf Aserbaidschan und Kasachstan aus.

Mit Freude teilen wir mit, dass wir am 17. April 2015 einen weiteren Vertriebsvertrag mit der deutschen Firma Murrplastik abgeschlossen haben.
Ropla Elektronik wird diesen Produzenten in Aserbaidschan und Kasachstan vertreten.

Die Firma Murrplastik Systemtechnik mit Sitz in Oppenweiler produziert Systeme zur Beschriftung und Kennzeichnung, Kabelschutz, Kabeldurchführungen, Kabelhalterungen sowie Energieführungsketten. Sie ist seit 1976 auf dem Markt tätig und einer der weltweit größten Produzenten für diesen Typ von Produkten.

Wir möchten daran erinnern, dass wir bisher bereits Vertriebspartner der Firma Murrplastik in Rußland, in Weißrußland und in der Ukraine gewesen sind.
Die Ausweitung unserer Zusammenarbeit auf die beiden oben genannten Länder ist das Ergebnis der aktiven Arbeit der Firma Ropa in Osteuropa.

Grundsteinlegung zum Bau eines neuen Büro- und Lagergebäudes

Am 19. August 2014 um 12:00 Uhr hat auf dem Bauplatz in der Wrocławska-Straße in Suchy Dwór die feierliche Grundsteinlegung zum Bau eines neuen Büro- und Lagergebäudes unserer Firma stattgefunden. Das Bauvorhaben mit dem Wert von ca. 1,2 mln USD beinhaltet die Errichtung eines Gebäudes samt Einrichtung, die Geländegestaltung und den Bau einer Zufahrtstrasse.

Die Fertigstellung des Bauvorhabens, das von Castellum Sp. z o.o. als Generalunternehmer ausgeführt wird, ist für Ende Februar 2015 vorgesehen. Die Investitionsmaßnahme ist ein weiterer Schritt in der Entwicklung der Ropla Elektronik. Den Beschluss zum Bau eines neuen Gebäudes haben die Gesellschafter Ende 2013 gefasst. "Die Ausführung dieses Bauvorhabens ist eine große Herausforderung und zugleich ein Meilestein in der Entwicklung unseres Familienunternehmens" - sagte bei der Feier zur Grundsteinlegung der Geschäftsführer Waldemar Brezwan.

Zum Grundsteinlegungsfest erschienen eingeladen:
Vertreter des Bauherrn - Familie Brezwan
Bürgermeister der Gemeinde Żórawina - Jan Żukowski
Generalplaner - Mariusz Sobczak
Vertreter des Generalunternehmens - stellvertretender Geschäftsführer Krzysztof Terka
Bauinspektor - Wojciech Szymankiewicz
Projektleiter - Janusz Żurawski
Bauleiter - Dariusz Polańczyk

Der Gründungsakt und die Fundamente wurden von Pfarrer Janusz Michalewski geweiht. Das neue Gebäude wird den Arbeitskomfort erhöhen sowie die Arbeitsleistung und -sicherheit steigern. Die neue Investitionsmaßnahme der Firma Ropla Elektronik ist unentbehrlich, um einen reibungslosen Kundenservice zu gewährleisten. Sie wird auch erlauben, die Liefertermine zu kürzen, das Sortiment zu erweitern und die Lieferbarkeit zu optimieren.





Erweitertes Distributionsangebot. Diskrete Bauelemente im Angebot von Ropla Elektronik.

Wir teilen Ihnen mit Vergnügen mit, dass Ropla Elektronik einen Distributionsvertrag mit dem taiwanischen Hersteller HY Electronic Corporation unterzeichnet hat, der sich auf die Produktion von Dioden und Gleichrichterbrücken spezialisiert hat.
Ropla Elektronik, die sich bisher hauptsächlich auf den Vertrieb von passiven Elementen, Batterien, Akkus sowie DC/DC -Wandlern spezialisiert hat, kommt nun den Erwartungen ihrer Kunden entgegen und erweitert ihre Angebotspalette um diskrete Bauelemente.
Außer Dioden und Gleichrichterbrücken beinhaltet das Angebot der Firma HY auch folgende Elemente:
- Schutzdioden Transil
- Schottky-Dioden
- Schaltdioden
- FRED-Dioden
- Leistungs-MOSFETs
Produkte der Firma HY werden allgemein in folgenden Bereichen verwendet: Telekommunikation, Automobilindustrie, LED-Beleuchtung, Solarsysteme,  EDV-Anlagen. Firma HY Electronic verfügt über Zertifikate ISO9001/ ISO14001/TS16949, und alle ihre Produkte entsprechen der RoHS-Richtlinie.
Firma HY Electronic wurde 1984 auf Taiwan als Konstruktions- und Produktionsbüro gegründet. Zurzeit erfolgt die Produktion in zwei Betrieben in China, die 1000 Mitarbeiter beschäftigen. Die Umsatzerlöse erreichten 2011 das Niveau 75 Mio. USD. HY Electronic beliefert mit ihren Produkten u.a. so bekannte Firmen wie: Flextronics, Philips, OSRAM, Toshiba, Yamaha, Hitachi, Cincon, Hyundai, Diotec, Vishay und viele andere. Dank dem Zertifikat UL können die Waren auch auf den amerikanischen Markt geliefert werden.
Informationen über die Firma HY Electronic und ihre Produkte finden Sie unter www.hygroup.com.tw
Ropla Elektronik ist der Vertragshändler Yoku Energy Technology Ltd.
Mit Freude teilen wir Ihnen mit, dass Ropla Elektronik einen Vertriebsvertrag mit dem Produzenten der Polymerbatterien, der Firma Yoku, unterzeichnete.
Das Fachgebiet von Yoku ist die Produktion von Lithium-Polymerzellen mit Kapazitäten von 50 bis 50000mA, sowie Aufbau auf ihrer Basis von kompletten Batteriesystemen. Dank einer Produktionsfähigkeit von über 500 000 Batterien pro Tag ist die Firma Yoku ein der größten Lieferer von Polymerbatterien in der Welt sowie die Nummer 1 in der Produktion von Batterien mit hohen Kapazitäten.
Ropla Elektronik ist imstande, als der einzige Vertragshändler der Firmen Yoku und Varta Micorbattery auf dem Gebiet Mittel- und Osteuropas, Ihre Bedürfnisse im Bereich der Lieferung von Polymerbatterien zur Applikationen wie Mobiltelefone, Bluetooth Hörer, GPS Navigationen, MP3-Player, PDA, Laptops, ferngesteuerte Flugzeuge, Spielzeuge, Elektrofahrräder, Rollstühle, Elektrowerkzeuge, sowie viele andere zu befriedigen.

Erfahren Sie mehr

Neuer Optosupply-Katalog 

Ab heute haben Sie die Möglichkeit, neue Version des Kataloges der Firma Optosupply für 2008 von unserer Seite herunter zu laden.

Die Firma legt Naschdruck auf Erweiterung des Produktangebotes und in Zusammenhang damit kann man im neuen Katalog ein paar Neuheiten finden, die in der letzten Zeit zur  Produktion eingeführt wurden. Die Änderungen betreffen hauptsächlich Leistungsdioden. Neu sind folgende Serienreihen:

Xeon Power Emitter
■     Lichtstrahl von 60 bis 200lm
■     Hohe Effektivität
■     Lebenslänge bis 100k Stunden
■     Vor ESD gesichert

3 in 1 Super Flux
■   Leistungsdioden mit hoher Effektivität
■   Vorgesehen für Arbeit mit 12V-Spannung und mit geringem Strom 20mA gesteuert

High Power Super Flux
■    Flux Diode mit erhöhter Helligkeit
■    Vorgesehen für Arbeit mit großen Strömen

Screw Based LED series
■    LED Diode in einem typischen Glühlampengehäuse mit 8mm Durchmesser
■    Eingangsspannung 4-24V AC oder DC
■    Helligkeit bis 12cd


Oben genannte Serien können bei folgenden Applikationen eingesetzt werden
■    Leselämpchen (Autos, Busse, Flugzeuge)
■    Tragbare Geräte (Taschenlampen, Fahrradlichter)
■    Lichtsignalanlagen, Schilderbeleuchtung
■    Werbung
■    Motorisierung

 

Erweiterung des Wirkungskreises 

Hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir gemäß der langfristigen Entwicklungspolitik von Ropla Elektronik Sp. z o.o. den Wirkungskreis unserer Firma erweitert haben.
Um unseren Kunden so nah wie möglich zu sein, haben wir ein weiteres europäisches Büro eröffnet, diesmal in Bulgarien.
Dank dessen werden wir imstande sein, noch schneller und wirksamer auf sämtliche Bedürfnisse des bulgarischen Marktes zu reagieren.

Mehr Informationen unter folgender Anschrift:

Ropla Elektronik
Burgas - Nessebar
I Linden No. 8
PC 8239 Bania, Bulgaria
T: +359 556 37 150
M: +359 884 354 827
Mark Plant - Technical Sales Manager
m.plant@ropla.eu
www.ropla.eu

Power Electronics Division (C&D/Datel) unter den Flügeln von Murata Power Solutions.

Mit echter Freude informieren wir Sie, dass Power Electronics Division (PED), die bisher zu C&D Technologies gehörte, für 85 Millionen Dollar von der Firma Murata Manufacturing Corporation Ltd. gekauft worden ist. Der Effekt dieser Übernahme ist das Entstehen der Gesellschaft Murata Power Solutions, die der Gruppe Murata angehört.

Dr. William Bachrach, der bisherige Hauptmanager von PED, der zum Präsident von  Murata Power Solutions bestimmt wurde, sagte: „Wir sind aufgeregt bei dem Gedanken an den Anschluss von PED an die Murata-Gruppe. Unsere Kunden gewinnen dank dieser Übernahme die Kaufmöglichkeit einer breiteren Produkt- und Lösungenpalette, als die, die durch bisherige Verkaufskanäle zur Verfügung standen. Wir werden dank Steigerung der Konkurrenzfähigkeit unserer Firma durch Druck auf Verbindung der Versorgung, der Produktion und der Projektierung im globalen Ausmaß gewinnen. Ich bin sicher, dass Kunden in der ganzen Welt ein solches Profil der Murata-Gruppe für eine ideale Lösung halten werden”.

Gemäß den von Microtek veröffentlichten Statistiken stellen die zusammengeschlossenen Einkünfte der Firmen PED und Murata Power Business die Gruppe Murata Power Solutions an die Stelle des Weltleaders in der Produktion der DC/DC Wandler und an der fünften Stelle, wenn es um Produktion anderer Elemente geht, die beim Bau der Versorgungssysteme genutzt werden.

Zusammen mit der Eingliederung von Power Electronics Division in die Murata-Gruppe wurde Ropla Elektronik zum Vertreter der Firma Murata Power Solutions auf dem Gebiet von 12 zentral- und osteuropäischen Ländern. Wir werden unseren Kunden weiterhin weltmodernste Lösungen im Bereich der Versorgungssysteme anbieten. 


lesen Sie mehr darüber

Ropla Elektronik - autorisierter Vertreter von OptoSupply

 

Im Zusammenhang mit wachsendem Interesse unserer Kunden an optoelektronischen Bausteinen und gemäß der Entwicklungspolitik unserer Firma haben wir beschlossen, unser Angebot an Elektrolumineszenzdioden  um Produkte der Firma OptoSupply zu erweitern. Das Angebot von OptoSupply umfasst die volle Palette von Dioden zur Durchsteckmontage und Oberflächenmontage in verschiedenen Größen und Formen, sowie in voller Farbpalette.  

Die Erweiterung der von uns angebotenen Elemente um Bausteine der Firma OptoSupply wird sich günstig auf die Freiheit der Wahl der Produkte, die Ihre Erwartungen erfüllen sollen, ausüben. 


lesen Sie mehr darüber


Jamicon erweitert das Angebot an Kondensatoren auf Polymerbasis

Taiwanischer Hersteller von Elektrolytkondensatoren, die Firma Jamicon, führte in ihr Angebot drei Kondensatorenserien auf Polymerbasis: PT-Serie – Kondensatoren mit Drahtanschlüssen, sowie PC- und PF-Serien – beide für SMD-Oberflächenmontage. Die PT- und PF-Serie sind Serien mit extrem niedrigen ESR, großem Strom „ripple current“ und einer sehr hohen Arbeitsfrequenz. Sie kennzeichnen sich mit kleinen Ausmaßen sowie Arbeitstemperatur bis 105°C. Die angebotenen Polymerkondensatoren arbeiten in Spannungsbereichen 2,5 ~ 16V und Kapazitätsbereichen 18 ~ 1000µF. Dank ihrer Eigenschaften, vor allem durch niedriges ESR, werden sie besonders für die Herstellung von DC-DC-Wandlern empfohlen. Sie sind auch für die PC-Leiterplatten, für Einsatz bei Hochfrequenzsystemen und Filtersystemen ausgezeichnet geeignet.
Neue DC/DC-Wandlerserie

HHS04-520 ist industrieller mit der Norm IEEE802.3 übereinstimmender Typ der Wandler, der zur Versorgung von LAN-Einrichtungen (Router, Schalter, usw.) bestimmt ist. Er besitzt die Isolierung 2250Vdc und kennzeichnet sich mit einem niedrigen Störungspegel. Der Wandler verfügt über einen Eingangsspannungsbereich von 36V bis 72V (48V). Die Arbeitstemperatur beträgt von -400C bis +1000C. Der Wandler zeichnet sich durch eine sehr große Leistung, bis 200W, im Verhältnis zu kleiner Fläche der Platine. Die Eingangsspannung des Wandlers beträgt 48Vdc, was bedeutet, dass er unmittelbar durch die Telekommunikationsmodule versorgende Einrichtung versorgt werden kann.

Technische Charakteristik HHS04-520-0B
• 52.5V 200W Typ Half-Brick DC/DC
•  Hochleistungsfähigkeit bis 92%
•  Isolierung 2250Vdc
•  Rückkopplungsteuerung
•  On/Off-Steuerung
•  Steuerung der Ausgangsspannung
•  Industrielle Norm der Anschlussschaltung (Pin out)
•  Dicke 0.42”

Der neue Akku der Firma Varta Microbattery

Varta Microbattery führte in ihr Angebot eine neue Gruppe von Akkus V150 mit der Kennzeichnung V150HT ein. Diese Akkus sind zum Betrieb in den der Wirkung höherer Temperaturen ausgesetzten Anlagen bestimmt. Der Typ V150HT ersetzte den Akku V110HT und ist vor allem zum Verkauf auf Industrie- und Motorisierungsmärkte bestimmt.

Charakteristik des Akkus NiMH V150HT
Nennspannung 1,2V
Kapazität  150mAh
Max. Länge 14,1mm
Max. Breite 25,6mm
Max. Dicke 5,85mm
Gewicht  6g

Die Akkus V150HT sind in der LeadFree-Technologie ausgeführt, ihr Gehäuse enthält kein Blei, kein Quecksilber und Kadmium. Sie besitzen die UL-Zertifikate. Die Akkus werden zum Betrieb in der Motorisierung, industriellen Messgeräten und Zeitmessgeräten sowie in der fotovoltaischen Technik bestimmt.