varta.pngjamicon.pngpilkor.pngdongil.pnghy.pngcooltron.pngyoku.pngpdc.pngwalsin.pngvinatech.pngms.pngokaya.pngcincon.pngsamyoung.pnglrc.pngcnr.pngakyga.pngmentor.pngmurrplastik.pnguniohm.pngforyard.pngdisplaytronic.pngtmt.png

Über uns

Ropla Elektronik Sp. z o. o. ist eines der führenden unabhängigen Vertriebsunternehmen der Elektronikbranche in Polen. Der wichtigste Bereich unserer Arbeit ist der Großhandel mit elektronischen und elektrotechnischen Teilen und Baugruppen von Produzenten mit weltweitem Renommee.
Ropla Elektronik wurde 1992 gegründet und weitet seine Tätigkeit und sein Sortiment in ganz Europa stetig aus.
Gegenwärtig beschäftigen wir über 30 Personen, und außer unserem Hauptsitz in Suchy Dwór haben wir auch Büros in Weißrussland, Russland, Bulgarien sowie in der Ukraine.
2011 haben wir eine Ausschreibung für eine Lieferung von Bauteilen für die Regierung von Aserbaidschan gewinnen und führen dieses Projekt heute noch weiter.
Aserbaidschan und Kasachstan sind Länder, in denen wir planen, in naher Zukunft weitere Niederlassungen zu gründen.

Als Vertriebsunternehmen für elektronische Bauteile stellen wir immer die Qualität der angebotenen Produkte in den Vordergrund.
Über die Jahre haben unsere Kunden uns als Lieferanten einer engeren Palette von Bauteilen kennen gelernt: Elektrolyt-, Folien-, Keramik-, Tantal-Kondensatoren, beschichtete und SMD-Widerstände, DC/DC- und AC/DC-Umformer, das ist ein schmaler Bereich der passiven Elemente, aber in diesem Bereich fühlen wir uns am besten.
Im Jahr 2012 haben wir diskrete Elemente in unser Angebot aufgenommen und arbeiten stark daran, um auch in diesem Bereich den gleichen Erfolg wie bei passiven Elementen zu erreichen.

Das Jahr 2015 ist für uns ein Jahr des Durchbruchs. Ropla wurde mit den Forbes-Diamanten ausgezeichnet und im Mai 2015 sind wir an unseren neuen Sitz in Suchy Dwór bei Wrocław umgezogen.

„Wir schauen optimistisch auf die kommenden Jahre, und glauben daran, dass sie interessante Herausforderungen und Chancen für die Realisierung außergewöhnlicher Projekte mit sich bringen. Wenn wir vorangehen, denken wir vor allem weiterhin an unsere Kunden, deren Zufriedenheit für uns immer an erster Stelle steht.”

  Geschäftsführer Waldemar Brezwan

Ropla Elektronik gehört zum Verein „Initiative von Familienunternehmen”, die 2008 gegründet wurde.
Wir sind stolz auf diese Tatsache, denn in unserer Firma sind wir wie eine große Familie und in gleicher Weise behandeln wir auch alle unsere Kunden und Lieferanten.

 

 

Mission und Ziele der Firma

Die Mission der Firma Ropla Elektronik Sp. z o. o. ist:
Unsere Mission ist es, die Erwartungen unserer Kunden zu erfüllen. Wir wollen ihnen helfen, Erfolg zu haben, bei gleichzeitiger Reduzierung der damit verbundenen Kosten.
Allen unseren Kunden möchten wir kontinuierliche Lieferungen der qualitativ besten elektronischen Bauteile garantieren und bei der Realisierung ihrer gegenwärtigen und neuen Projekte helfen, indem wir unsere reiche Erfahrung anbieten.
Als Firma, die bereits über 20 Jahre auf dem polnischen Markt tätig ist, sind wir von unseren Kunden als sehr guter und zuverlässiger Lieferant von Kondensatoren, Widerständen, DC/DC- und AC/DC-Umformern, diskreten Elementen und Batterien und Akkus anerkannt.
Unseren Kunden bieten wir hochwertige Waren, zu attraktiven Preise, und das waren immer und sind die wichtigsten Eigenschaften der Produkte, die wir in unserem Angebot haben, und das wird auch immer so bleiben.

Das Ziel der Firma Ropla Elektronik Sp. z o.o. ist:
- Unsere Kunden
Die Zufriedenheit unserer Kunden hat für uns Priorität. Unsere Kunden stehen immer im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit und ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist uns die größte Auszeichnung.

- Langfristige Zusammenarbeit
Auf Grundlage der vertrauensvollen und langjährigen Beziehungen zu unseren Lieferanten streben wir ständig danach, ähnliche Beziehungen auch zu allen unseren Kunden zu entwickeln.
Eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit kann vor allen unseren Kunden viele Vorteile bringen.

- Gewinn
Wir wollen die angestrebten Gewinne erzielen, da dies den Kern der Arbeit unserer Firma darstellt und eine Weiterentwicklung ermöglicht, indem Mittel für die Realisierung unserer Mission sichergestellt werden.

- Entwicklung
Sich stetig weiter entwickeln, die Erwartungen der Kunden untersuchen, sein Angebot anpassen und die faktischen Bedürfnisse unserer Kunden zufrieden zu stellen, ist für uns das Fundament unserer Arbeit.
Die Ausweitung unseres Sortiments bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der höchsten Qualität der Produkte ist der wichtigste Weg für die Weiterentwicklung.
Die Entwicklung unserer Firma beruht vor allem auf der Gewährleistung besserer Qualität unserer Leistungen und daran ist uns am meisten gelegen.

- Strategie und Handlungsweise
Wir wollen in Bereichen tätig sein, in denen die Nutzung der von uns angebotenen Produkte und Lösungen für unsere Kunden rentabel ist, ihnen die Möglichkeit gibt, sich weiter zu entwickeln und Gewinn zu bringen.
Wir wollen eine breite Palette von Produkten und Leistungen sicherstellen, unter Berücksichtigung der Marktspezifika, der Branchenstandards und der Anforderungen jedes unserer Kunden.

Jeder Kunde wird immer individuell behandelt und professionell bedient. Aufrichtigkeit und Sympathie gegenüber unseren Kunden stellten schon immer das Fundament unseres Teams dar.

 

 

Preise und Auszeichnungen

 

 

Geschichte

  • 1992 - Gründung der Gesellschaft Ropla GmbH in Wien.
  • 1993 - Gründung der Gesellschaft Ropla-Lokis Sp. z o.o. mit österreichischem Kapital.
  • 1994 - Anfang der Tätigkeit im Büro mit einer Fläche von 60 m2, Beschäftigung von 5 Personen.
  • 1995 - DieDie Gesellschaft vergrößert die Büroräumlichkeiten bis zu 110 m2, Beschäftigung von 8 Personen.
  • 1996 - Autorisierter Vertrieb von Hitachi-AIC in Polen.
  • 1997 - Autorisierter Vertrieb von Mallory. North American Capacitor Company in Polen.
  • 1998 - Kapitalerhöhung auf 115 000 USD.
  • 1998 - Autorisierter Vertrieb von Samsung Electro-Mechanics Co., Ltd. in Polen.
  • 1998 - Kapitalerhöhung auf 200 000 USD.
  • 1998 - Erwerb eines Gebäudes für Büro und sein Ausbau bis zu 560 m2, Beschäftigung von 23 Personen.
  • 2000 - Gründung der Gesellschaft Ropla Computers Sp. z o.o.
  • 2000 - Änderung des Gesellschaftsnamens in Ropla Elektronik Sp. z o.o.
  • 2000 - Gründung der Gesellschaft O.O.O. Ropla in Moskau.
  • 2000 - Gründung der Gesellschaft Ropla Ukraine in Lemberg.
  • 2001 - Autorisierter Vertrieb von Datel Inc. in Polen, Tschechien, in der Slowakei, in Slowenien, Ungarn, in Ländern der ehemaligen Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien, in Bulgarien, Albanien, in der ehemaligen UdSSR.
  • 2001 - Gründung der Gesellschaft UAB Ropla Elektronik in Litauen.
  • 2002 - Beitritt zur ERAI (Electronic Resellers Association International), einer Organisation, die sich mit der Übermittlung des Know-How, Vermittlung und Erarbeitung der Verkaufsrentabilitätskonzepte für Vertreiber der elektronischen Branche in der ganzen Welt beschäftigenden Organisation.
  • 2003 - Autorisierter Vertrieb von Hahn-Elektrobau GmbH in Polen, Russland, Litauen, Weißrussland, in der Ukraine, in der Slowakei, in Rumänien und Bulgarien.
  • 2003 - Autorisierter Vertrieb von Mentor GmbH & Co in Polen.
  • 2003 - Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach PN-EN ISO 9001:2001.
  • 2003 - Erhalt des Qualitätssystemzertifikats nach PN-EN ISO 9001:2001 ausgestellt von PCBC (Polnisches Zentrum für Prüfungen und Zertifizierung) und IQNet.
  • 2003 - Autorisierter Vertrieb von Kouhi Inc in Polen, Alleinvertreiber in Österreich, in der Ukraine, in Weißrussland, in der Slowakei und in Litauen.
  • 2003 - Autorisierter Vertrieb von Samwha Electric Co., Ltd. in Polen.
  • 2004 - Autorisierter Vertrieb von Varta Microbattery GmbH in Osteuropa, insbesondere in Polen, in der Ukraine, in Litauen, Lettland, Estland, Weißrussland und Russland.
  • 2004 - Gründung der Gesellschaft Ropla Elektronik in Kiew in der Ukraine.
  • 2004 - Autorisierter Vertrieb von Murrplastik Systems Inc. in der Ukraine und im Bezirk Kaliningrad.
  • 2004 - Autorisierter Vertrieb von Pilkor Electronics Co., Ltd. in Polen.
  • 2004 - Autorisierter Vertrieb von Jamicon - Kaimei Electronic Co.Ltd. in Polen.
  • 2005 - Einführung der Produkte der Akyga-Marke ins Programm.
  • 2005 – Beginn der Arbeiten an der Einführung des neuen Verkaufssystems und des www-Services.
  • 2006 - Abschluss eines Vertriebsvertrags mit der Firma Walsin Technology Corporation.
  • 2006 – Erweiterung des Angebots um Produkte von C&D Technologies.
  • 2006 - Abschluss eines Vertriebsvertrags mit der Firma Data Image Corporation.
  • 2007 - Abschluss eines Vertriebsvertrags mit der Firma Optosupply.
  • 2007 - Start des neuen Internet-Services.
  • 2007 - Implementierung des Verkaufssystems SAP Business One.
  • 2008 - Autorisierter Vertrieb für Yoku Technology.
  • 2009 - Abschluss eines Vertriebsvertrags mit der Firma Cooltron.
  • 2010 - Beendigung der Zusammenarbeit mit der Firma Murata PS.
  • 2010 – Autorisierter Vertrieb für Dong IL Electronic.
  • 2011 – Zuschlag bei der Ausschreibung für Lieferung der Komponenten für die Regierung von Aserbaidschan.
  • 2012 – Erweiterung der Angebotspalette um diskrete Elemente.
  • 2012 - Autorisierter Vertrieb für HY Electronic Corporation.
  • 2012 – Abschluss eines Vertrags mit der Firma AECOM über die Lieferung der Produkte von Eaton nach Kasachstan.
  • 2012 - Autorisierter Vertrieb für DTM system.
  • 2012 - Autorisierter Vertrieb für Leshan Radio Company, Ltd.
  • 2012 – Beendigung der Zusammenarbeit mit den Firmen Kouhi und Optosupply.
  • 2013 – Abschluss eines Vertriebsvertrags mit der Firma TM Technologie.
  • 2013 – Aufnahme der Lithium-Polymer-Akkus von Akyga ins Angebot.
  • 2013 – Aufnahme der Varistoren von Centra Science Corp. (CNR) ins Angebot.
  • 2013 – Aufnahme der Widerstände von Uniroyal Electronics Industry Company Ltd. (UniOhm) ins Angebot.
  • 2014 - Baubeginn für unser neues Büro.
  • 2015 - Ein großer Schritt in der Geschichte unserer Firma - Änderung der Firmenadresse und Umzug an den neuen Firmensitz in Suchy Dwór.
  • 2015 - Erweiterung des Sortiments von Batterien und Akkus um Produkte der Firma Varta Consumer.
  • 2015 - Unterzeichnung eines Vertrags mit dem koreanischen Produzenten VINATech.
  • 2015 - Erweiterung des Sortiments um EDLC- und P-EDLC-Superkondensatoren.
  • 2015 - Ropla Elektronik ist Vertriebspartner der Legrand-Gruppe in Aserbaidschan.